fbpx
Küchenleben

1 Jahr Stilarena – unser großes Jubiläumsfest

Geschrieben am 12.04.2017

Letzten Samstag wurde der erste Geburtstag der Stilarena mit 200 Gästen gefeiert. Jazzklänge, ein Buffet mit Brunch-Köstlichkeiten, Live Cooking mit Bine kocht und nicht zuletzt eine Schnitzeljagd waren die Highlights des Jubiläums.

Bereits vor neun Uhr finden sich die ersten Gäste beim Eingang der Stilarena ein und warten voller Vorfreude auf den Beginn des Jubiläumsbrunch. Drinnen sind alle Vorbereitungen abgeschlossen: die Jazzband hat ihre Instrumente gestimmt, die Tische sind gedeckt und das große Buffet ist vorbereitet.

Beim Empfang werden die Gäste gleich auf eines der Highlights des Events aufmerksam gemacht. Eine Schnitzeljagd in der Stilarena mit vorbereiteten Fragen weckt bei vielen gleich den Ehrgeiz. „Da machen wir mit, oder?“ sind sie sich einig.

Brunch genießen bei jazzigen Klängen

Während die Schnitzeljäger versuchen, dem ersten Rätsel auf die Spur zu kommen, zieht es einige Hungrige gleich zum liebevoll dekorierten Buffet. Hier findet jeder Brunchliebhaber etwas: pikante und süße Köstlichkeiten, Müsli von der Tiroler Biomanufaktur Verival, dazu Kaffee, Tee oder Orangensaft. An der großen Tafel in der Stilarena genießen die Geburtstagsgäste ihren Brunch und die angenehme Atmosphäre.

 

„The New Philadelphia Jass Band“ machen den Brunch auch zu einem akustischen Erlebnis. Seit 1976 gibt es die Band aus Meidling bereits, die sich dem traditionellen Jazz der 30er Jahre verschrieben hat. Die Stilarena Besucher sind jedenfalls sehr angetan von der musikalischen Untermalung beim Brunchen. „Das hat richtig Stil!“, hört man von einem begeisterten Gast.

Live Cooking mit Bine kocht

Und dann folgt auch schon der nächste Höhepunkt: das Live Cooking mit der Food Bloggerin Sabine von Bine kocht. Sie zaubert für die Stilarena Besucher in der Schauküche von Neff eine Pavlova mit Mango, Passionsfrucht und Erdbeermus. So ganz nebenbei bereitet Bine auch noch Croque Madame zu, während die Pavlova Torte im Ofen ist. Die süße Pavlova, eine mit Schlagobers und Früchten gefüllte Torte aus einer Baisermasse, kommt eigentlich aus Ozeanien und ist in Australien und Neuseeland ein Nationalgericht. Bei Bine schmeckt die Pavlova nach ihrem Aufenthalt im Backofen genauso wie sie sollte. Die Pavlova zeichnet sich nämlich durch ihre Konsistenz aus: nur die äußere Hülle ist fest, das Innere aber bleibt weich. Davon können sich die Gäste selbst überzeugen, denn alles, was Bine kocht, wird unter den Zuschauern aufgeteilt und sichtlich genossen.

 

Gegen zwölf Uhr verlassen die Gäste zufrieden und satt die Stilarena. „Es war eine sehr schöne und stilvolle Veranstaltung.“, findet Besucherin Marion.

Dem können wir uns nur anschließen: wir bedanken uns bei allen Gästen für das zahlreiche Erscheinen und freuen uns schon auf den nächsten Jubiläumsbrunch!

Ein gelungenes erstes Jahr

Mit dem Jubiläumsbrunch endet ein tolles und aufregendes erstes Jahr in der Stilarena. Insgesamt wurden 8.000 Besucher empfangen und zu Produkten der Marken Bosch, Siemens, Neff und Gaggenau beraten. Und auch gekocht wurde viel: über 5.000 Portionen aus 300 verschiedenen Rezepten!

Sie haben die Stilarena noch nicht besucht? In unserem 1.200 m² großen Schauraum im 10. Bezirk in Wien kann man die Küchengeräte der Marken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff live erleben und testen. Schauen Sie vorbei!